Lastenrad-Förderung: Ca Go Bike als Gewerberad

Jetzt bundesweite E-Lastenrad-Förderung beantragen und bis zu 2500 Euro sparen.

Du bist Maurer/in, Schreiner/in oder Heizungsinstallateur/in und suchst nach einer kostengünstigen Alternative zum Auto, z.B. ein E-Lastenrad? Als Handwerker/in brauchst du ein verlässliches Transportmittel, das auch sperrige Lasten, schnell und sicher transportieren kann! Ob Bohrmaschine oder Zementsäcke, das Ca Go Bike kann fast alles tragen. Es hilft dir, dich problemlos im Stadtverkehr zu bewegen, ohne Parkplatzsuche und Stau. Die Vorteile eines E-Lastenrad im Vergleich zum Auto liegen klar auf der Hand: laufende Kosten für Steuern oder Sprit fallen nicht an, du kannst die Kundenadresse direkt anfahren, auch wenn es keine Parkplätze gibt, oder sie in einer autofreien Straße liegt.

Mit der neuen bundesweiten Förderung für gewerbliche Lastenräder kannst du das Ca Go Bike 25 % günstiger erwerben und damit bis zu 2500 Euro sparen. In unserem Konigurator kannst du dir dein individuelles E-Lastenrad zusammenstellen und dir ein unverbindliches Angebot einholen, um es bei Antragstellung bei der Bewilligungsbehörde (BAFA) einzureichen.

Wir wissen, dass der gewerbliche Dauereinsatz eines Cargobikes sehr belastbare Komponenten und verlässlichen Service für Wartung und Reparatur erfordert. Deshalb steht dir unser deutschlandweites Partner-Netzwerk mit einer Vielzahl an Experten für Lastenfahrräder jederzeit zur Seite. Bei der Konstruktion unseres E-Lastenrads haben wir stets auf die Langlebigkeit und Belastbarkeit aller Bauteile geachtet – der Rahmen des Ca Go Bikes ist einer der verwindungssteifsten auf dem Fahrradmarkt! Das Bike kann mit bis zu 70 kg beladen werden und hat ein Fassungsvermögen von 200 Litern. Wenn der Platz trotzdem mal nicht ausreicht, kann das optionale Rack am Boxendeckel genutzt werden. Es bietet eine zusätzliche Befestigungsmöglichkeit für alles was leicht und sperrig ist.

Cargobikes sind umweltfreundliche Fahrzeuge und haben damit das Potential, zu einer CO2-neutralen Innenstadtlogistik, wie von der EU bis 2030 angestrebt, beizutragen. Sie können effektive und wirtschaftliche Logistikkonzepte besonders für den wachsenden Bereich von kleinteiligen Sendungen, wie z.B. Paketen ermöglichen und sind darüber hinaus eben auch für sämtliche andere Gewerbetreibende interessant.

Ca Go Bike - das E-Lastenrad für Gewerbe
Das Cargobike FS 200 von Ca Go Bike
E-Lastenrad Förderung bundesweit für die gewerbliche Nutzung